• 100 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenloser Versand und Rückversand

Liebe Faszienroller!

Aufgrund der aktuellen Mehrwertsteuer-Senkung haben wir unsere Preise angepasst. Es war uns wichtig, diesen Preisvorteil direkt an alle Faszienbegeisterten weiterzugeben. Also, los geht's! 

Viel Spaß in unserem Shop und beim nächsten Faszien Training!

Trainingsgeräte aus Holz in der Therapie nutzen. Ist das möglich?

Zirbenholz_Doppelkugel_Kugel_Rolle_Faszien_mey_Ergonomics

Aber natürlich geht das.

Holz ist schließlich eines der naturbelassensten Materialien überhaupt.


Darum eignen sich Holzrollen und Kugeln so besonders beim Faszientraining. Die mey Ergonomics Faszienrollen und Faszienkugeln aus Holz fühlen sich sehr angenehm während des Trainings an, da Holz über eine ganz eigene Wärme verfügt. Jeder kennt doch dieses angenehme Gefühl, wenn man barfuß über einen Naturholzboden geht. Diese Wärme ist eine der herausragenden Eigenschaften der Holzrollen überhaupt, daher eignen sich die Rollen und Kugeln auch im Besonderen für den Bereich Faszienyoga.

Schon mit den Händen spürt man die natürlichen Eigenschaften des Holzes. Der samtige, natürliche Griff überzeugt nicht nur naturverbundene Sportler. Auch beim Faszientraining selbst spürt man, dass Holz vom Körper einerseits als fest, andererseits aber auch als weich empfunden wird. Unsere Zirbenholzprodukte sind dadurch besonders flexibel und sanft beim Training, während das Buchenholz eine ganz eigene Stabilität mit sich bringt. Dabei ist jedes Faszienprodukt ein absolutes Einzelstück und Unikat.

Faszienprodukte aus Holz entsprechen sehr wohl den hygienischen Standards

Hier zeigen viele Studien, insbesondere die zur Verwendung von Schneidbrettern in der Lebensmittelindustrie, dass Holz eine hohe antibakterielle Eigenschaft aufweist, auch ohne dass es mit speziellen oder aggressiven Mitteln behandelt wird.

Holz besitzt schließlich von Natur aus ein ganz besonderes, antibakterielles Verhalten, das nicht nur an der Oberfläche des Holzes wirkt, sondern auch im Innern, im Kern des Holzes. Die natürlichen Eigenschaften von Holz lassen sich also in keiner Weise mit denen von üblichen Kunststoffprodukten vergleichen.


Ich muss mir also keine Gedanken machen, wenn ich mit Holzrollen trainieren möchte?

Nein, das muss man nicht! Vor allem auch, da beim Faszientraining mit Rollen und Kugeln aus Holz, die Belastung der Oberfläche sehr gering ist. Die Holzoberfläche wird bei normalem Trainingsgebrauch so gut wie gar nicht angegriffen. So bleibt die natürliche, geschützte Oberfläche des Holzes erhalten. Sollten sich doch einmal kleinere Kratzer in der Oberfläche befinden, lassen sich diese leicht anrauen und mit unserem speziellen Holzöl wieder versiegeln.

Für einen besseren Schutz empfehlen wir die Holzrollen und Holzkugeln vor dem ersten Gebrauch zu ölen.
So lassen sich eventuelle Verschmutzungen leichter wieder entfernen und bei Bedarf das Faszienprodukt auch mit einem Desinfektionsspray behandeln. Für das Kiefernholz der Zirbenkiefer, haben wir uns insbesondere wegen der besonderen Eigenschaften der ätherischen Öle entschieden. Ätherische Öle kennzeichnen sich nicht nur durch den ganz besonderen Duft, sondern auch durch die natürlichen, antibakteriellen Eigenschaften, die Bakterien keinen Lebensraum gewähren. Ganz gleich also, ob Holzprodukte mit Desinfektionsmitteln oder mit schonenden Reinigern gereinigt werden, sie weisen immer deutlich weniger Keime auf, als vergleichbare Kunststoffprodukte.

 

Wir von mey Ergonomics geben somit eine klare Empfehlung für Faszienrollen und Faszienkugeln aus Holz!

 

 

Warum eigentlich Zirbenholz beim Faszientraining?

Die Entscheidung für Rollen und Kugeln aus Zirbenholz war eine ganz bewusste.
Bekannt ist das Holz der Zirbe, da es seit Jahrhunderten bereits für Möbel und Wohnräume genutzt wird. Schließlich wird dem charakteristischen Duft der ätherischen Öle eine äußerst positive Wirkung auf das allgemeine Wohlbefinden bescheinigt. Je nach Einfluss, bewirkt der Duft eine sinkende Anzahl an Herzschlägen und sorgt somit für einen erholsameren Schlaf. Stresssituationen lassen sich besser bewältigen und der Körper findet schneller Ruhe und Erholung.
Für Sportler und gesundheitsbewusste Menschen sind dies optimale Voraussetzungen.

Unsere Idee, die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Zirbenholzes in der Entwicklung unserer neuesten Faszienrollen-Serie zu verwenden, war geboren. Schließlich ist Holz eines der natürlichsten Materialien überhaupt und für eine entspannende Faszien-Mobilisierung wie geschaffen. Besonders in dem Bereich Faszienyoga sollen unsere Zirbenholzrollen zum Einsatz kommen. Die Kombination von Faszienmassage und Yoga, verbundenmit dem wunderbaren Zirbenduft, schafft eine besondere Form der Stressbewältigung.


Sowohl das Sägewerk, aus dem wir unser Zirbenholz aus naturnaher Forstwirtschaft beziehen, als auch der Drechsler, sitzen direkt in Österreich. So profitieren wir von der Nähe zu unseren verarbeitenden Betrieben. Die kurzen Lieferwege und die Möglichkeit für ortsnahe Kunden, auch persönlich bei uns vorbei zu schauen, zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.


Hier geht's zu unseren neuen FASZIENPRODUKTEN AUS ZIRBENHOLZ

Faszienrollen_aus_Buchenholz_mey_ergonomics
Die Idee hinter den Holzrollen
als fränkisches Familienunternehmen legen wir nicht nur viel Wert auf innovative und ergonomische Produkte, die unsere Kunden bewegen, es ist uns auch wichtig, unsere heimischen Ressourcen zu schonen und nachhaltig zu handeln. So lag die Idee, Faszienprodukte aus heimischen Hölzern fertigen zu lassen, nahe.

Unser heimisches Buchenholz lassen wir nur von regionalen Drechslern verarbeiten und direkt nach den aktuellen Bestellmengen fertigen.

Hier geht's zu unseren FASZIENPRODUKTEN AUS BUCHENHOLZ

 


Gezieltes Faszientraining mit der Holzkugel

Die große Holzkugel soll ein Rücken- oder Nackentraining im Stehen ergänzen. Achtet immer darauf, dass Ihr nicht über die knöchernen Regionen im Nacken oder Rücken rollt und dosiert den Druck durch aktives Gegenlehnen ganz bewusst. So spürt Ihr genau, wann ein gewisser Wohlfühlschmerz überschritten wird. Für einen sicheren Stand haltet Euch an der Haltestange des Trainingscenters fest.

 Faszienkugel_Zirbenholz_Wandstation_mey_Ergonomics

 

 

Nacken und Rücken mobilisieren mit der Holz Doppelkugel aus Buchenholz

Die Holz Doppelkugel empfehlen wir besonders beim Nacken und Rückentraining. Mit ihr werden sehr gut die Wirbel ausgespart und effektiv das hintere Fasziengewebe erreicht. Besonders wenn mit einem stärkeren Druck gearbeitet werden soll, ist die Doppelkugel die richtige Wahl.

  Faszienstation-ROLLover-Holzrollen

 

 

Arme und Beine ausrollen mit der Holzrolle aus Zirbenholz

Die Holzrolle ohne Aussparung soll gezielt für ein Ausrollen der Arme und Beine genutzt werden. Es lohnt sich auf jeden auf die Intensität und die Schnelligkeit des Rollens zu achten.  Es Wichtig ist, die Faszien gezielt auszustreichen, um so die Verspannungen zu lösen. Nur langsames Hin- und Herrollen ist sinnvoll. Hier zeigt sich wieder, dass sich bei einem Training im Stehen, die Schnelligkeit und der Druck des Rollens effektiver und gezielter dosieren lassen. 

Trainingsstation-ROLLover-Holzrollen_Faszienrollen_Zirbenholz